Yoga Kleidung mit Herz: Kamah entwirft nachhaltige Mode

Yoga Kleidung mit Herz: Kamah entwirft nachhaltige Mode

Das Münchner Modelabel setzt auf Bio-Materialien und erschafft urbane Lifestyle- und Sportsfashion für jeden Anlass.

 

Dürfen wir uns vorstellen:

Kamah, my soulful lifestyle

Wir sind Kamah Yoga and Style, euer Label für straßentaugliche & funktionelle Yogamode.

Kamah entstand 2008 aus der Idee, nachhaltige Yoga Mode zu erschaffen, die euch in jeder Situation begleitet. Während der Asanas möchte man sich in seiner Yoga Fashion wohlfühlen und komplett entspannen können. Doch warum sollte man die weichen Stoffe und schönen Muster der Yoga Kleidung nur im Studio tragen?

Unser Motto: Yoga meets Fashion! Moderne Farben und Muster erlauben den Athleisure Look, der auch im Alltag, zum Ausgehen am Abend oder einen Stadtbummel bestens passt. Wir entwickeln unsere Designs aus natürlichen Stoffen, die sich dem Körper anschmiegen und die Haut verwöhnen. Dabei bleiben die funktionalen Styles atmungsaktiv und eignen sich genauso auch für schweißtreibendes Bikram-Yoga oder ein anstrengendes Gym Training.

In einer Modewelt, die immer schneller läuft - und das auf Kosten unserer Umwelt und den Arbeitsbedingungen in der Produktion -  haben wir uns mit ganzem Herzen der Slow Fashion verschrieben: Mit natürlichen Materialien wie Bambus, Viskose, Tencel oder Bio-Baumwolle erschaffen wir Mode mit gutem Gewissen. Und das funktioniert so: Mit einer Produktion ausschließlich in Portugal garantieren wir faire Arbeitsbedingungen und eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Bio-Materialien. Außerdem können wir durch kurze Lieferwege unseren „Carbon Footprint“ verringern und unterstützen darüber hinaus kleine und mittelständische Unternehmen in Europa, deren traditionelles Handwerk damit erhalten bleibt. Durch diesen qualitativ hochwertigen Produktionsprozess entspricht unsere Yoga Mode dem Ökotex-Standard - und durch regelmäßige Besuche unserer Produktionsstätten stellen wir sicher, dass die Bedingungen auch unseren eigenen Anforderungen an Fairness und Sicherheit entsprechen.

Wir wollen moderne Yoga Fashion erschaffen, die der Umwelt und allen Mitwirkenden guttut – genau das spürt man, wenn man die Kleidung von Kamah trägt.

We Care – You Wear   und das völlig ohne schlechtes Gewissen!

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen