VERENA - Tunika Diese modische Jacke aus Naturfasern bietet sich wunderbar zum Layerlook an. Mit unserem Top ERIN oder einem...
77,93 €
VERENA - Tunika Diese Jacke aus nachhaltigen Naturfasern wird durch ihren geschlungenen Ausschnitt zum echten Highlight. Die Tunika bietet sich wunderbar...
58,44 €
TOOTSIE - Wickeljacke Diese Wickeljacke aus kuschelweicher Bambus-Viskose ist der optimale Wegbegleiter:  Ob offen, geknotet oder gewickelt - sie passt sich Deinem...
87,68 €
TOOTSIE - Wickeljacke Diese softe Wickeljacke lässt sich vielfältig kombinieren. Offen, gewickelt oder geknotet kann man diese Jacke aus weichem...
87,68 €
Diese softe Wickeljacke aus Naturfasern passt zu allen Gelegenheiten: Sie wärmt dich vor der Yoga-, Pilates- oder Fitness Session und...
87,68 € 69,95 €
TOOTSIE - WickeljackeDiese Wickeljacke ist ein echtes Multitalent. Die kuschelweiche Bambus-Viskose wärmt Dich vor dem Sport, während der Session oder...
87,68 €
POOJA - Trainingsjacke Diese Zipperjacke im Blousonstil aus recycelten Plastikflaschen ist der perfekte Begleiter. Ob vor, während oder nach dem Workout...
136,42 € 116,93 €
Diese Zipperjacke im Blousonstil aus recycleten Plastikflaschen ist der perfekte Begleiter on and off the mat - Athletic Fashion meets...
136,42 € 116,93 €
Die extrem coole Trainingsjacke aus der kamah COOL CAZZZ Kollektion bringt nicht nur lässige Sport-Outfits zum Strahlen...Auch nach der Gym-Einheit...
136,42 €
SHEILA  - Trainingsjacke Nachtblaue Trainingsjacke aus recyceltem Polyester mit gestreiften Bündchen. Den kompletten Athleisure look zeigt sie in Kombination mit...
126,67 € 69,95 €
Diese Zipperjacke aus Samt im Blousonstil ist der perfekte Begleiter ins Yogastudio - und macht richtig Laune auf coole Fashion...
116,93 €
REESE - Poncho Unser Must Have für alle Gelegenheiten, on and off the mat: Die lässige Poncho- Jacke von KAMAH...
107,18 € 97,43 €
ISABEL - Bolerojacke Ballett-Tänzerinnen haben unsere Designerin zu dieser kleinen Yoga Jacke inspiriert. Geeignete Sportarten:  Yoga, Pilates, Dance & Step,...
58,44 € 49,95 €
ISABEL - Bolerojacke Ballett-Tänzerinnen haben unsere Designerin zu dieser kleinen Yoga Jacke inspiriert. Geeignete Sportarten:  Yoga, Pilates, Dance & Step,...
58,44 € 39,95 €
Keine weiteren Artikel

Jacken zum Überziehen und Wickeljacken für Sport und zum Wohlfühlen

Winterjacken, Regenjacken, Sommerjacken, Lederjacken, Strickjacken, Sportjacken, um nur einige zu nennen. Wir alle haben Jacken für jedes Wetter in unserem Schrank. Und doch haben wir nie genug. Nie genug von neuen Jacken. Denn Mode ist unerschöpflich und bietet jede Saison neue Designs, Farben und Trends. Insbesondere im Bereich Jacken hat der Markt alles, was man sich vorstellen kann. Dabei ist auf Design, Funktionalität und Qualität zu achten.

Was ist der Unterschied zwischen Frauen Jacken und Jacken für Herren?

Am deutlichsten unterscheiden sich Damen- und Herrenjacken durch die Knopfreihe. Bei Damenjacken sind die Knöpfe oder der Reißverschluss links, bei den Herrenjacken sind sie rechts angebracht. Zudem sind die meisten Jacken natürlich in der Passform unterschiedlich geschnitten:

✔ Frauen Jacken sind femininer geschnitten. Zugleich gibt es sehr dünne Jacken für kühlere Abende, die Damen gerne tragen, da sie meist mehr frieren als Männer. Damenjacken sind gerne etwas länger geschnitten, über der Hüfte breiter und leicht tailliert.

✔ Herren Jacken sind meist locker und an den Schultern breiter geschnitten. Sie werden überwiegend in klassischen Farben angeboten, da Herren weniger Trends folgen. Sie kaufen selten aus einem modischen Aspekt, sondern zweckgerecht.

Sportjacken – Yoga Jacken, so wichtig wie Aufwärmtraining

Insbesondere bei sportlichen Jacken ist die Nachfrage groß. Fast jede Sportart verlangt nach - für Indoor wärmenden und für Outdoor vor Regen und Kälte schützenden – sportlichen Kleidungsstücken. So steigt der Bedarf an Funktionsjacken für den Außenbereich und wärmenden weichen Stoffen für Indoor Sport. Insbesondere Sportarten wie Yoga und Pilates erfordern ein effektives Aufwärmtraining, das in Kleidungsstücken praktiziert werden sollte, die nicht chemisch behandelt wurden. Daher sollte darauf geachtet werden, Yoga Jacken zu kaufen, deren Bio Baumwolle aus nachhaltigem Anbau und ohne Chemie angebaut wurde.

Was macht eine gute Damen Jacke aus?

Eine gute Damen Jacke erkennt man daran, dass die Haut darin atmen kann und Nähte und Fäden sich mit Bewegungen dehnen und nicht reißen. Damen Jacken müssen viel aushalten, denn der Oberkörper ist ständig in Bewegung. Das erfordert dehnbares Material, das nicht reißt. Zugleich sollte der Style der Jacke unkompliziert sein. Eine Yoga Jacke sollte keine Bänder oder Schnüre haben, die beim Sport stören.

Kollektionen, die Farbe bekennen

Designer arbeiten Tag und Nacht an neuen Designs in neuen Farben und Mustern. Damit unsere Jacken nicht nur funktionell sind, sondern auch optisch toll aussehen. Daher bietet kamah in jeder Kollektion Basic Farben wie blau und schwarz und zusätzlich saisonale Trend Farben an. So kannst Du gedeckte mit lebendigen Farben mischen und beispielsweise eine dunkle Leggings zu einem hellen bunten Top kombinieren.

Sind Jacken von kamah für andere Sportarten außer Yoga und Pilates geeignet?

Wir achten bei den Design-Entwürfen darauf, dass Yoga Kleidung von kamah auch abseits der Yogamatte getragen werden kann. Uns ist wichtig, dass unsere nachhaltigen tollen Stoffe auch in anderen Sportarten, im Alltag und - schick kombiniert – im Job angezogen werden können. Daher sind unsere Jacken für fast jede Sportart geeignet. Unsere atmungsaktiven Stoffe ermöglichen ein angenehmes Tragegefühl in den Sportarten Yoga, Pilates, Dance, Fitness, Ballett und Running, aber auch kombiniert als Athleisure und coole Street Wear. Daher bieten wir ein großes Sortiment an Jacken an: unsere Bolerojacken, Zipper- und Trainingsjacken im Blouson-Stil, Wickelshirts und Ponchos wärmen Dich funktionell und zugleich modisch.

Kann eine Yoga Jacke auch als Athleisure Wear funktionieren?

Klar kann eine Yoga Jacke auch außerhalb der Sporträume getragen werden. Sie muss sogar, denn Kleidung sollte vielseitig kombiniert werden können. Unsere Jacken sind funktionell und modisch zugleich. Denn wir sind der Meinung, dass Kleidung vielseitig eingesetzt werden sollte. Eine Trainingsjacke beispielsweise passt toll zu Yoga Leggings und einem Yoga Shirt und kann daher gut vor und nach dem Yoga angezogen werden. Kombiniert man sie mit Alltags-Kleidung wie Jeans und einem dünnen Pullover, so verwandelt sie den Look in einen coolen Streetstyle. So auch unsere dünneren Jacken: unsere Wickeljacken überzeugen durch hochwertige Qualität, die durch ihren puristischen Look vielseitig getragen werden kann. Das weiche, anschmiegsame Viskose Bambus Material liegt toll auf der Haut und wirkt nicht wie eine reine Sport Jacke. So sind unsere Wickel Jacken wahre Multitalente. Sie sind dünn genug um wärmend unter jeder Jacke getragen werden zu können und dabei dicker als reine Langarm Sportshirts.

Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Wir verwenden biologische Rohstoffe, die umweltschonend verarbeitet werden. Unsere Hersteller in Portugal verarbeiten hauptsächlich natürliche Fasern, die wieder abbaubar sind, wie Wolle, Bio-Baumwolle, Leinen, Zellstoff- und Holzfasern wie Tencel und Bambus. Mit dem Einsatz von recycelten PET-Flaschen nutzen wir bereits verwendete Rohstoffe. Wir nutzen Produkt-Verpackungen, die biologisch abbaubar sind und unsere Etiketten sind aus Papier. Das Textilband und eine Sicherheitsnadel können (und sollen) wiederverwendet werden.

Bio Lieblingsteile

Jeder von uns hat Lieblings-Kleidung im Schrank, die am öftesten angezogen wird. Dies liegt entweder an der tollen Qualität oder dem Style. Kleidung von kamah entwickelt sich schnell zu solchen Favoriten. Denn wir verwenden hochwertige Stoffe, die angenehm zu tragen und zugleich modisch sind. Unsere Yoga Wickelshirts beispielsweise bestehen aus einem herrlich weichen Material, das aus Single Jersey, 94% Viskose (Bambus) und 6% Elasthan besteht. Viele unserer Produkte sind schnelltrocknend und daher unkompliziert in der Reinigung.

Wie pflege ich meine Jacke, dass sie möglichst lange hält und toll aussieht?

Zur richtigen Pflege gehört natürlich eine richtige Aufbewahrung. Daher sollten Jacken immer locker auf einen passenden Bügel gehängt werden. Damit lassen sich Falten vorbeugen. Natürlich brauchen Jacken Luft: der Kleiderschrank sollte daher nicht zu vollgepackt werden. Toll eignen sich begehbare Kleiderschränke, da diese einen steten Lufttransport gewährleisten. Nasse Jacken sollten an der Luft getrocknet werden, bevor sie zurück in den Schrank gepackt werden. Für einen tollen Geruch kannst Du ein Parfum für Kleidung verwenden.

Jacken richtig waschen und trocknen

Jacken müssen gewaschen und getrocknet werden. Nur wie? Generell gilt, unbedingt den Waschzettel an Deinem Kleidungsstück zu lesen. Dort ist vermerkt, aus welchem Material Deine Jacke ist und wie Du sie waschen und trocknen darfst. Denn es gibt empfindliche Jacken, die nur in die Reinigung dürfen. Daher gilt hier: Hände weg vom eigenen Reinigen, und ab in die professionelle Reinigung. Die meisten Jacken hingegen dürfen bei Niedrigtemperatur oder dem Handwaschgang gewaschen werden. Hier gilt natürlich auf die Temperatur zu achten, die meist Kaltwäsche oder maximal 30° ist. Weichspüler sollten allerdings nicht verwendet werden, da sie einen unsichtbaren Mantel um die Fasern legen, der einen Feuchtigkeitsaustausch verhindert. Auf das Trocknen der Jacke ist sorgsam zu achten, denn viele Jacken sollten nur liegend auf der Wäscheleine getrocknet werden.

Warum unterliegen Damen Jacken einem Trend?

Wieso wollen wir It-Pieces? Wie kombinieren und stylen wir sie? Wieso unterliegen Jacken für Damen einem Trend, wobei eine Jacke doch primär funktionell sein sollte? Wie kann eine zweckgerechte Jacke aus der Mode kommen? Wir versuchen diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Frauen lieben shoppen und unterschiedlichste Kleidungsstücke zu besitzen. Heute berichten die Medien von der Trendjacke aus Leder, morgen dem It-Piece Trenchcoat. Wir sehen die gestylten Produkte und wollen diese besitzen. Denn vielleicht haben wir bereits einen Trench, aber in einer anderen Farbe oder einem anderen Style. Designer erfinden ein Produkt immer neu. In neuen Farben, neuen Schnitten und neuen Materialien. So haben wir den Eindruck, diese Art Jacke noch nicht zu besitzen. Der Markt weiß, wie gerne Frauen sich neu einkleiden. Und reagiert entsprechend mit stets vermeintlich neuen Jacken. Ein wenig anders verhält sich der Markt der sportlichen Jacken. Denn hier kann nicht in dem Maße mit unterschiedlichen Schnitten experimentiert werden. Sport Jacken müssen bequem, funktionell, atmungsaktiv und dehnbar sein.

Wie flicke und repariere ich eine Jacke?

Einmal hängengeblieben, und schon hat man ein Loch in der Jacke. Entweder bringt man die Jacke zur Schneiderin, oder man versucht das Loch selbst zu flicken. Aber wie geht das? Auch ohne Nähmaschine ist es möglich, eine Jacke zu reparieren. Es gibt Flicken, die man auf eine Jacke kleben kann: Am besten trägt man den Kleber mit einem Pinsel dünn auf den Flicken auf. Um unschöne Kleberänder zu vermeiden, sollte man den Kleber nicht direkt auf die Jacke pinseln. Nun kann der Flicken auf den Riss aufgeklebt werden.